Brezelbalance | Balance on the beach

Acryl, Buntstift auf Naturleinen

Sich Marco Spitzars Werk anzunähern verlangt, in Gegensätzen zu denken und zu empfinden. Seine Bilder strahlen eine zurückhaltende, kühle Reserviertheit aus und sind im selben Moment sehr präsent, fordernd und intensiv. Seine Kompositionen sind ungewöhnlich, verwirrend und rätselhaft. Menschliche Gestalten tragen Brezeln auf den Fußspitzen, auf dem Kinn oder vage balancierend und dann wieder angelehnt an Köpfe. Sind es Szenen einer Theateraufführung oder einer Zirkusvorstellung?

Herta Pümpel, Kuratorin des Kunstraum Dornbirn