MARCO SPITZAR

Kunst

Nicht das einzelne Kunstwerk in der Werkschau Marco Spitzars ist das Artefakt, das den Betrachter in seinen Bann zieht, um ihn wieder zum nächsten Bild zu entlassen. Es steht vielmehr in Beziehung zum Gesamthaften. Wie ein Organismus bezieht es sich auf andere Werke, stellt sich in einen anderen Kontext und erfindet sich dadurch neu. So vereinigt Marco Spitzar in seinen Arbeiten mehrere Ebenen miteinander.